Unbunt- Ungeradebis2016

 

das Innere nach außen Spiegeln

 

 

Die *Diskontinuität meiner Werke zeigt sich in dessen Chronologie.
 
Meine Kunstwerke sind in erheblichen Maße vom Zufall abhängig und wiedersprechen in ihrer
Endfassung häufig anfänglichen Absichten.
 
* unterbrochene Fortdauer/ unterbrochener Zusammenhang

 

Großartiger Artikel im start-up- Magazin "netz& werke"

erscheint im Sept. 2021

Ich habe einen wunderbaren Artikel in dem Magazin erhalten

...von diesen Kreativen werden wir Künftig noch viel sehen...

1.Platz Oberbayerischer Kunstförderpreis


 

Veröffentlichung Art3 Kunstkatalog 2016

 

News

 

Markus Lindinger ist in der aktuellen Ausgabe 2016 des Art3 Kunstkatalogs vertreten.

 

 

 

 

Markus Lindinger ist in der aktuellen Ausgabe 2016 des Art3 Kunstkatalogs neben insgesamt 200 Europäischen Künstlern mit über 1.000 Werken vertreten. Das über 300 Seiten starke Werk wird unteranderem auch in der Österreichischen Nationalbibliothek aufgelegt.

 

Mit rund 200 erfolgreichen zeitgenössischen Künstlern bietet der Kunstkatalog ART3 einen Überblick über die neuesten Stilrichtungen und seine europäischen Tendenzen. Ein stimulierender Mix aus etablierten Künstlern und Shootingsstars die sich der unterschiedlichsten Techniken bedienen.

Aufnahmeempfehlung Art Compass "Himmelblau 2021"- Quedlinburg

Nominiert für den Palm Art Award 2021

Nominiert für den Palm Art Award 2020

Deutscher Kulturförderpreis 2020 / Teilnahme

1.Platz

Nominiert für den

Art Compass " Himmelblau 2017/2018

 

Nominiert für den

PALM ART AWARD 2017

 

Nominiert für den

PALM ART AWARD 2016

St.Leopold

Friedenspreis 2016

Stift Klosterneuburg (A)

3.Platz/ Kunstpreis

Obb. Kunstförderpreis 2016 /

2.Platz!

 

Vernissage ist am Mittwoch den 13.11.2013 um 19.00h
Vernissage ist am Mittwoch den 13.11.2013 um 19.00h